AGB-Recht

Das Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Was trocken klingt, ist in Wirklichkeit vielfältig und spannend. So sieht es jedenfalls unserer Expertin für die Erstellung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Frau Rechtsanwältin Simonis.

mehr zu: AGB-Recht

Arbeitsrecht

Unter dem Begriff Arbeitsrecht versteht man alle Rechtsverhältnisse und rechtlichen Probleme zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern sowie Dritten (Gewerkschaften, Betriebsräten, etc.). Man unterscheidet im Bereich des Arbeitsrechts zwischen dem Individualarbeitsrecht (Verhältnis Arbeitgeber-Arbeitnehmer) und dem kollektiven Arbeitsrecht (Verhältnis Gewerkschaften, Betriebsrat-Arbeitgeber).

mehr zu: Arbeitsrecht

Familienrecht

Das Familienrecht als Teil des Zivilrechts regelt die Rechtsverhältnisse der durch Ehe, Lebenspartnerschaft, Familie und Verwandtschaft miteinander verbundenen Personen. Familienrecht ist ein sensibles Thema.

mehr zu: Familienrecht

Gesellschaftsrecht

Sie haben eine Firma und sehen ein rechtliches Problem? Lassen Sie uns gemeinsam an der Lösung arbeiten. Uns ist es nicht wichtig, wie groß oder klein Ihr Unternehmen ist.

mehr zu: Gesellschaftsrecht

Gewerblicher Rechtsschutz

Der gewerbliche Rechtsschutz ist ein eigenständiges Rechtsgebiet, das sich mit dem Schutz technischer und ästhetischer Leistungen und dem Schutz von Kennzeichenrechten im gewerblichen Bereich befasst.

mehr zu: Gewerblicher Rechtsschutz

Internetrecht / IT-Recht

Wie der Name schon sagt: Beim Internetrecht geht es um alle rechtlichen Probleme rund um das Internet. Ob sie nun bei eBay oder sonst wo im Internet eingekauft haben oder anders im Internet aktiv sind: Sollte es dabei zu rechtlichen Problemen gekommen sein, können wir Ihnen vermutlich helfen.

mehr zu: Internetrecht / IT-Recht

Mediation

Was ist Mediation?

Mediation ist im Kern Verhandlung, mit 2 Besonderheiten und 3 Vorteilen:

Mediation ist die Wiederherstellung der Dialogfähigkeit der Parteien. Es ist im Kern eine freiwillige Verhandlung der Parteien, in denen sie selbst die für sie passende Lösung erarbeiten. Die Besonderheiten des Mediationsverfahrens liegen in einem strukturierten Ablauf bei Anwesenheit eines besonders geschulten, neutralen Mediators. Die Vorteile liegen in der Schnelligkeit des Verfahrens, der Vertraulichkeit des Verfahrens und der hohen Erfolgsquote.

Der Mediator ist Vermittler des Verfahrens, er ist somit verantwortlich für den Verfahrensablauf. Er leitet das Verfahren so, dass niemand sein Gesicht verliert, er hört zu, stellt Fragen, fasst zusammen. Das Ziel der Mediation reicht weiter als lediglich einen Kompromiss zu finden. Es holt für beide Seiten das Beste aus einer Verhandlung heraus und verbessert das Beziehungsverhältnis der Parteien untereinander.

Ein Mediationsverfahren eignet sich für unterschiedlichste Problemsituationen. Insbesondere dann, wenn die Parteien zukünftig persönlich oder wirtschaftlich verbunden sein werden (z.B. als Familie oder in einem Arbeitsverhältnis), ist die Mediation ratsam. Denn kein Richter kann im Rahmen eines Urteils die für die Parteien beste individuelle Regelung finden. Dies können die Parteien nur selbst.

Seniorenrecht

Wir beraten in allen Fragen rund um das Älterwerden. Rechtliche Vorsorge vermeidet Ungewissheit für die Zukunft und sichert die Selbstbestimmung im Alter.

mehr zu: Seniorenrecht

Sozialrecht

Sozialrecht ist nicht gleich Sozialrecht. So gehören zum Sozialrecht die unterschiedlichsten Rechtsgebiete z.B. das Recht der Krankenversicherungen oder Rentenversicherungen, aber auch Hartz IV.

mehr zu: Sozialrecht

Verbraucherschutzrecht

Das Verbraucherschutzrecht rückt einen bestimmten Personenkreis in den Vordergrund: Nämlich SIE als Verbraucher. Vor allem im Internet kann es für Sie zu erheblichen rechtlichen Problemen kommen, denn oft ist einem die Person oder das Unternehmen auf der anderen Seite unbekannt.

mehr zu: Verbraucherschutzrecht

Verkehrsrecht

Zu schnell gefahren? Unverschuldet in einen Unfall geraten? Auto gekauft? Zum Verkehrsrecht gehören unterschiedliche rechtliche Bereiche, die sich alle um die Teilnahme am Straßenverkehr mit dem Auto, LKW, Fahrrad und Motorrad drehen.

mehr zu: Verkehrsrecht

Versicherungsrecht

Sie möchten eine Ihnen zustehende Leistung gegenüber Ihrer Berufsunfähigkeitsversicherung oder ihrer Unfallversicherung geltend machen? Dann sind Sie bei uns richtig, denn dies wäre ein Fall für unsere Fachanwältin für Versicherungsrecht Frau Rechtsanwältin Ursula Bartels.

mehr zu: Versicherungsrecht

Vertragsrecht

Ein weites Feld...
Im Vertragsrecht beschäftigen wir uns mit der Erstellung/Prüfung aller Arten von Verträgen (z.B. Kaufverträge, Werkverträge, Darlehensverträge).

mehr zu: Vertragsrecht